Genutzte Dachräume bzw. begehbare oberste Geschossdecken können einfach und kostengünstig gedämmt werden.

Für nicht ausgebaute, aber genutzte Dachböden als nachträgliche energetische Sanierung (auch im Neubau) möglich.

 

Material:

 

Dämmstoff: Steinwolle-Dämmstoffe / Styropor

Auflage: Holzwerkstoffplatte (Spanplatte oder OSB-Platte)

 

Vorteile:

 

- beste Wärmedämmeigenschaften

- Druckfestigkeit für einfache Begehbarkeit

- schnelle, bequeme Verarbeitung

Kematherm Borna
Abtsdorfer Straße 32
04552 Borna
Telefon: 03433 - 27900 03433 - 27900
Fax: 03433 - 279099
E-Mail-Adresse: