Dämmung des zweischaligen Mauerwerks

Mit dem ROCKWOOL Einblasdämmsystem Fillrock  bzw. PAROC BLT kann ein zweischaliges Mauerwerk nachträglich und ohne aufwändige Vorarbeiten an der Bausubstanz mit einem effizienten Wärmeschutz versehen werden. Hierbei werden die schwer zugänglichen Bereiche der Hohlraumschicht funktionssicher und gleichmäßig mit den Steinwolleflocken Fillrock KD ausgefüllt. Fillrock KD empfiehlt sich für die komfortable und sichere Verarbeitung im zweischaligen Mauerwerk.

 

Produktbeschreibung

Fillrock KD ist ein granuliertes Mineralwolle-Erzeugnis, das nachträglich aus kunstharzgebundener Steinwolle hergestellt und mittels einer speziellen Maschinentechnik in die Hohlschicht eingeblasen wird.
  • nichtbrennbar, Euroklasse A1
  • wärmedämmend
  • schallabsorbierend
  • wasserabweisend
  • diffusionsoffen
  • bauaufsichtlich zugelassen

 

Anwendungsbereich

Als Kerndämmung zur vollständigen Ausfüllung des Hohlraums von zweischaligem Mauerwerk für Außenwände. Der Schalenabstand muss mindestens 40 mm betragen.

      

1. Schritt:

Herstellen der Einblasöffnungen

 

2.Schritt:

Kontrolle des Hohlraumes

3. Schritt:

Einblasen des Dämmstoffes

4. Schritt:

Verschluss der Einblasöffnungen

Rockwool Fillrock KD
Datenblatt, Fillrock KD, 11-2011.pdf
PDF-Dokument [77.1 KB]
Ecofibre, BLT7
Datenblatt, Fillrock KD, 11-2011.pdf
PDF-Dokument [77.1 KB]
Kematherm Borna
Abtsdorfer Straße 32
04552 Borna
Telefon: 03433 - 27900 03433 - 27900
Fax: 03433 - 279099
E-Mail-Adresse: